Verdienter Sieg der Berleburger Herren

Mit 22 zu 27 Toren gewannen die Kurstädter Herren gegen den TVE Netphen 2 in der Stöppelarena.

Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte konnte der VFL sich zwar knapp aber verdient in der zweiten Halbzeit absetzen.

Hervorzuheben ist wohl Massimo Achinger der gleich 10 der 27 Tore warf.  Ein faires Spiel mit einem zweiten Tabellenplatz mit 6:0 Punkten. Erster bleibt der VTV Freier Grund 2 und Dritter der TuS Fellinghausen 2.

 

Zum Liveticker geht es HIER

Die Tabelle findet ihr HIER